Ballard Power hat Nase vorn bei Schiffsantrieben: Antrieb ist verkaufsfertig

Die Schifffahrt hat für den Weg zur CO2 Neutralität nur eine Optionen, da die schweren Batterien für lange Fahrten kaum genutzt werden können: der Einsatz grünen Wasserstoffs. Dabei gibt es im Moment zwei Unternehmen für den Brennstoffzellenantrieb von Schiffen: PowerCell Schweden hat 6,9 Millionen Euro für die Entwicklung eines Antriebs in den nächsten 3 Jahren […]

Mehr erfahren

Power-to-Gas Projekte: in Deutschland schon über 1 GW installiert

Dass Wasserstoff-Gewinnung aus Erneuerbaren Energien keine Zukunftsmusik mehr ist, sondern dass sie schon vielfach genutzt wird, hat Prof. Gerald Linke, DVGW-Vorstandsvorsitzender, im Interview mit energate betont. Es gäbe alleine in Deutschland schon mehr als 60 Projekte mit über einem GW Leistung, womit die technische Machbarkeit längst bewiesen sei. Jetzt ginge es darum, wie man solche […]

Mehr erfahren

Wasserstoff Hyundai im Test bei AutoBild

Autobild hat einen frei zugänglichen Artikel, in dem ein zweiwöchiger Test eines mit Wasserstoff betriebenen Hyundai Nexo beschrieben wird, veröffentlicht. Fazit: Das Kraftwerk auf Rädern überzeugt. Die Redakteure von Autobild attestierten dem Wasserstoff Hynudai voll Alltagstauglichkeit. Lediglich dass der Tankvorgang bei 85 Prozent abbrach (was aber auch an der Wasserstofftankstelle liegen kann) trübte das Bild. […]

Mehr erfahren

Endlich: Elektrolyse auch mit Meerwasser möglich

Ein Nachteil der Erzeugung von Wasserstoff per Elektrolyse ist, dass dazu gereinigtes Trinkwasser benötigt wird, ein knappes Gut. Wissenschaftler der Standford University haben jetzt ein System entwickelt, dass das reichlich vorhandene Salzwasser der Weltmeere nutzen kann. Das Problem: Die Chloridionen des Salzwassers zerfressen innerhalb weniger Stunden die Anode eines herkömmlichen Elektrolyseurs. Deshalb muss Trinkwasser genutzt […]

Mehr erfahren

Größte P-t-G mit Mikrobiologischer Umwandlung gestartet

Im schweizerischen Dietikon soll mit Baubeginn Frühjahr 2020 und Fertigstellung rund ein Jahr später die weltweit größte Power-to-Gas Anlage mit mirobiologischer Umwandlung von Wasserstoff zu Methan entstehen. Weshalb ist das wichtig? Power-to-Gas Anlagen sind ein Schlüssel zur Gestaltung eine nachhaltigen Energiewirtschaft, da sie nachhaltig gewonnene Energie in den besten bekannten Energiespeicher, Gas, umwandeln.

Mehr erfahren