Powercell Sweden

Powercell Sweden News

08.09.2020 Powercell vereinbart eine Kooperation mit der Soltech Gruppe. Es soll eine gemeinsame Entwicklung stationärer Energielösungen auf der Grundlage der Produkte der beiden Unternehmen für Brennstoffzellen und Solarenergie stattfinden, zunächst im Rahmen eines Projektes bei Amokabel, einem Unternehmen aus Alstermo, Schweden.

Powercell Sweden Besonderheiten

  • Bosch hält 11 Prozent der Anteile an Powercell Sweden
  • PowerCell wurde 2008 von Volvo ausgegründet
  • im September 2017 Joint-Venture zu Nutzung von Brennstoffzellen im maritimen Bereich zusammen mit NEL und Hexagon gegründet

Übersicht PowerCell Sweden

  PowerCell Sweden AB
Profil

Entwicklung und Herstellung von Brennstoffzellen.

Der Automobilzulieferer Bosch ist seit November 2019 zu 11 Prozent an PowerCell beteiligt und platzierte Großaufträge.

Sitz Göteburg, Schweden
Mitarbeiter 50
Gründung 2008
Jahresumsatz 66 Mio. Euro (2019)
Marktkapitalisierung 1,5 Mrd. Euro (19.6.2020)
Finanzielle Stabilität (0,5 bis 2) 2
Marktposition (0 bis 3) 2
Rentabilität (Eigenkapital-Rendite, 0,3 bis 2,5) 2,5
Wachstum 8
Indivdualität 8
Realistisches KGV 33
Website https://www.powercell.se/en/start/