Größte P-t-G mit Mikrobiologischer Umwandlung gestartet

Im schweizerischen Dietikon soll mit Baubeginn Frühjahr 2020 und Fertigstellung rund ein Jahr später die weltweit größte Power-to-Gas Anlage mit mirobiologischer Umwandlung von Wasserstoff zu Methan entstehen. Weshalb ist das wichtig? Power-to-Gas Anlagen sind ein Schlüssel zur Gestaltung eine nachhaltigen Energiewirtschaft, da sie nachhaltig gewonnene Energie in den besten bekannten Energiespeicher, Gas, umwandeln.

Mehr erfahren