Thyssenkrupp und Air Products liefern grünen Wasserstoff

Der Industriekonzern und größte deutsche Stahlhersteller Thyssenkrupp (ca. 160.000 Mitarbeiter, ca. 40 Mrd. Euro Umsatz) und der amerikanische Industriegase-Spezialist Air Products and Chemicals (ca. 19.000 Mitarbeiter, ca. 8 Mrd. Euro Umsatz) wollen zusammen Projekte zur Lieferung von grünem Wasserstoff anbieten. Es handelt sich konkret um eine strategische und exklusive Vereinbarung zwischen Air Products und der […]

Mehr erfahren