Hyundai steigt 18% in 5 Tagen wegen Elektro- und Wasserstoffstrategie

Unternehmen

Unser BlendedPlayer Hyundai erhält von der Börse viel Lob für seine Elektro- und Wasserstoffstrategie, die er am 11. August 2020 in Seoul vorstellte.

In den letzten 5 Tagen hat der Hyundai Kurs an der Börse in Seoul um 18,3 Prozent zugelegt. Die Kursentwicklungen zeigen dass Investoren neben Tesla auch andere Autokonzerne mit überzeugenden Ansätzen für neue Mobilität fördern.

Hyundai hat angekündigt, die Marke Ioniq zu entwickeln. Seit 2016 hat Hyundai unter dem Namen Ioniq schon Modelle geliefert – diese jedoch mit Hybrid, Plug-in-Hybrid und rein elektrischen Antrieben.

Bis 2025 will Hyundai eine Million batterieelektrische Fahrzeuge liefern. Unter Ioniq sollen auch die Wasserstoff-Fahrzeuge von Hyundai gebündelt und weiter entwickelt werden.

–> mehr zu Hyundai und der Hyundai-Aktie hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.